Über uns

Wir sind ein kleines Unternehmen, das sich mit Leidenschaft für die Restaurierung klassischer VW-Busse und -Käfer einsetzt. Die Idee entstand vor ein paar Jahren, als ein Freund aus den Niederlanden (ein großer Fan von luftgekühlten Volkswagen) mich darauf hinwies, dass ein VW T1-Bus für ihn in den Niederlanden nicht zu leisten war. Er fragte mich daher, ob ich nicht einmal in Brasilien wollte schauen. Ich fing dann an, in die T1-Modelle einzutauchen, die hier noch zu finden sind, und fand schließlich einen geeigneten Bus für meinen Freund bei einem Landwirt im Landesinneren. Um die Kosten zu senken, ließen wir diesen Bus auch in Brasilien restaurieren und schickten ihn dann in die Niederlande.

Bei diesem Projekt bin ich natürlich auf einhundert Probleme gestoßen, zum Beispiel, dass ich bei der Restaurierung oben drauf sein musste, weil sie einfach in Brasilien nicht so genau auf die Details eingegangen sind. Wir sehen das anders und suchen nach Perfektion, dabei bedeutet die Bürokratie dass du hier viel mit der Papierhandlung zu tun hat um den Bus zu die Niederlande zu senden. Natürlich habe ich viele Anfängerfehler gemacht, aber auch viel gelernt und mir wurde klar, dass mir das gefallen hat und ich wollte damit weitermachen. Ich sah auch, dass ich mit meinem Hintergrund als Maschinenbauingenieur bei der Restaurierung ein viel besseres Ergebnis erzielen würde und war nun an die Bürokratie gewöhnt, um die Papierhandlung in Ordnung zu bringen. Es ist ein Gefühl, plötzlich hast du etwas gefunden, das dir so gut gefällt, dass du es nicht mehr aus deinem Kopf kriegen kannst, etwas, in das ich meine ganze Seele und Glückseligkeit stecken könnte. Dies war der Grund, warum ich und meine Frau, die es auch toll fand, sich diesem Projekt anschloss und unser Unternehmen gründete.

Wir wollen gut restaurierte Busse zu einem erschwinglichen Preis liefern, der das Fahren eines so schönen klassischen VW-Busses für jedermann zugänglich macht. Darüber hinaus arbeiten wir derzeit daran, VW-Busse mit einem elektrischen Antrieb auszustatten. Ein Projekt, das sehr interessant ist.

Wie funktioniert das?

Wie gehen wir vor? Hauptsache, wir machen alles zusammen mit dem Kunden. Immerhin ist es sein Bus, den wir vorbereiten können. Das beginnt beim Kauf bis hin zum Transport nach Europa. Zunächst sehen wir uns natürlich an, wie hoch das Budget und die Wünsche Ihrer Kunden sind. Sobald wir das Budget und die Wünsche des Kunden kennen, beginne ich die Suche nach einem geeigneten Bus, bei dem es sich um einen Bus handeln kann, den ich bereits vorrätig habe, und um einen Bus, den ich im Land suchen muss. Hier gibt es viel Abwechslung, zum Beispiel durch das Baujahr. jüngere Busse sind leichter zu finden als ältere Busse. Das Wendejahr ist um 1970.

Preislich kann man sagen, dass es ein unrestauriertes Exemplar von 4000 Euro bis 15000 Euro geht. Die Restaurierung kostet im Durchschnitt rund 10.000 Euro und der Transport nach NL kostet rund 2.500 US-Dollar. Darüber hinaus gibt es natürlich viele Optionen oder Extras, was der Kunde nach seinen Wünschen ergeben können. Durchschnittlich kostet ein restaurierter Bus in der Samba-Version komplett fertig, in Europa angekommen zwischen 20 und 25.000 Euro.

Wir machen den gesamten Einkauf live mit dem Kunden über Skype oder WhatsApp, was über Video, Fotos oder Text erfolgen kann. Es kommt nur darauf an, was Sie als Kunde bevorzugen. Die Restaurierung beginnt, sobald der Bus gekauft und in die Werkstatt transportiert wurde. Die Restaurierung wird in jedem Bus gründlich in Angriff genommen. Wir möchten, dass die Qualität der Restauration hoch ist und dies nicht zu verhindern ist. Fahrwerk, Motor, Antrieb, Federung, Gummi, Bremsen und Verkabelung werden demontiert und bei Bedarf ausgetauscht. Jedes Teil erhält einen neuen Anstrich, bevor es wieder zusammengesetzt wird. Das ist alles im Preis der Restaurierung enthalten, einschließlich der Motorüberholung. Es kann sein, dass der Kunde eine Verbesserung wie andere Polster, Bremsscheiben, LED-Beleuchtung oder moderne Federung wünscht. Alles, was der Restaurierung und dem TÜV nicht gerecht wird, ist rechtlich möglich, schließlich ist es der Bus des Kunden und der Kunde ist König.

Sobald der Bus mit der Restaurierung fertig ist, geht er in den Transport, wir veranlassen dann über eine Vertretung in Brasilien, dass der Bus von uns abgeholt und sicher in den Container verladen wird. Der vollständige Export und Import in die Niederlande wird von uns arrangiert. Sobald der Container in den Niederlanden ankommt, hat der Kunde die Möglichkeit, das Auto vom Spediteur abzuholen. Alle finanziellen Verpflichtungen sind dann erfüllt und das Fahrzeug kann ein zulassungsbescheinigung beantragen. Es kann auch sein, dass der Kunde das Auto nicht abholen kann und wir den Transport zur Adresse des Kunden veranlassen.

Jaqueline & Raymond

What People Say

Make it Simple. Make it Memorable. Make it Inviting to look at and Make it fun to Drive.

VW T1

John V.

Life is an adventure and I am enjoying the ride.

Geweldige Job Jaqueline en Ray Bedankt!

Franciscus D.

Its a blast out of the past.

My Volkswagen Van.

Chris S.

Let’s build something together.